Tage religiöser Orientierung

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 haben die Möglichkeit, an dreitägigen "Tagen religiöser Orientierung" (TRO) teilzunehmen, die außer Haus stattfinden und eine besondere Gelegenheit geben, die eigenen Glaubens- (und Lebens-)standpunkte neu und vor allem in anderer Umgebung und Atmosphäre zu reflektieren. Spielerische und kreative Arbeit in Gruppen, aber auch Raum für Nachdenken und Besinnung stehen im Vordergrund.

 

Benediktinerabtei Gerleve bei Billerbeck (Münsterland)

 

Die "Tage religiöser Orientierung" werden an der Benediktinerabtei Gerleve bei Billerbeck (Münsterland) durchgeführt, die hierzu die Gruppenleitung stellt. Neben Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Bistums engagieren sich auch die Patres der Abtei in der Durchführung der TRO.

Die Religionslehrer begleiten die Fahrt, sind aber nicht an der Gruppenarbeit vor Ort beteiligt.

 

www.abtei-gerleve.de